Tag des offenen Hofes in Sachsen-Anhalt

TAG DES OFFENEN HOFES 2019 IN APENBURG (Sachsen-Anhalt)

Der Leuchtturmbetrieb Gut Apenburg und das LUPINEN-NETZWERK konnten bei bestem Veranstaltungswetter am 13. Juli zahlreiche Gäste und Besucher auf dem Betriebshof der neu gegründeten Gut Apenburg Öko-Dienste GmbH & Co. KG begrüßen.
Dieser Tag des offenen Hofes vom Gut Apenburg bildete den Rahmen für die feierliche Inbetriebnahme der neuen Getreideaufbereitungsanlage.
Zuvor wurde in mehreren Vorträgen über die Vorzüglichkeit der Lupinen und die Rolle des Gut Apenburg im LUPINEN-NETZWERK informiert.
Die Lupinen standen aber nicht nur im gesprochenen Wort im Mittelpunkt. Die Besucher konnten sich auch von ihrer Qualität als Lebensmittel überzeugen. Es standen verschiedene Brotaufstriche, Desserts, (L)oghurts, Eis und auch Kaffee zur Auswahl.
An dieser Stelle sei den Firmen PROLupin und ZWERGENWIESE® für die kostenlose Bereitstellung der verkosteten Produkte gedankt; ebenso den Referenten Dr. Fred Eickmeyer und Dr. Manfred Weber.

Presseschau:

Mit freundlicher Genehmigung der Volksstimme (Ausgabe Salzwedel vom 15.07.2019)

Mit freundlicher Genehmigung der Altmarkzeitung (Ausgabe vom 15.07.2019)

Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Wernfried Koch/Gerd Schrage (LLG Sachsen-Anhalt)